Horizontalabläufe

Abschlaghaspel HA-L

Leichter Horizontalablauf / Abschlaghaspel für Coilgewichte bis 2,5 t.

Horizontalablauf mit Coilvorschubeinheit HA-C

Schwerer Horizontalablauf mit automatischem Coiltransport.

Schlingenfänger SG

Schlingenfänger zur Erkennung von Drahtschlingen und Knoten mit der Möglichkeit der Anlagenabschaltung vor Drahtbruch.

Spulenablauf SPA

Spulenablauf zur Aufnahme von Spulen bis etwa 1.250 mm, mit manueller Spannvorrichtung und Bremse.

Vertikalabläufe

Ablaufkorone geschleppt

Ablaufkone rotierend geschleppt AK-D

Drehender Ablauf / Ablaufdrehteller zum torsionsfreien Abhaspeln von Draht in Coils, auf Kronenstock oder Spule, geschleppter Betrieb oder mit Antrieb, wahlweise hydraulisch kippbar zur horizontalen Beladung. 

Synchronisationseinheit SE

Tänzer zur Positionierung zwischen zwei angetriebenen Maschinen, beispielsweise zwischen Ablaufdrehteller und Ziehmaschine, mit dem Ziel der Synchronisierung beider Antriebe.

EJP WiTEC Drahtablauf vertikal

Überkopfablauf VA-G2

Überkopfablauf mit gerader Turmausführung, geeignet bis zu 16,0 mm Drahtdurchmesser, wahlweise mit einer oder zwei Kippkonen, diese wahlweise in hydraulisch kippbarer und/oder angetriebener Ausführung.

Überkopfablauf VA-S1

Überkopfablauf mit schräger Turmausführung, geeignet bis zu 7,5 mm Drahtdurchmesser, wahlweise mit einer oder zwei Kippkonen, diese wahlweise in hydraulisch kippbarer und/oder angetriebener Ausführung.